DIY | Geldgeschenk für Pferdefreunde

Meine Tochter wünschte sich zu ihrem Geburtstag Reitstunden. Um das (coronakonform) gesammelte Geld nett zu präsentieren, bastelte ich ihr einen Ponykopf mit Schleifen aus Geldscheinen. Das wirklich einfache, aber sehr eindrucksvolle DIY zeige ich Euch nun!


Benötigte Materialien:

  • Draht
  • Cutter/ Schere
  • Bleistift/ Radierer
  • Dicke Wolle
  • Pappe
  • Wackelauge (alternativ ein Auge aufmalen)
  • Schwarzer Stift
  • Lochzange (je nach Dicke der Pappe tut es auch ein Locher)

Schritt 1/ Schritt 2:

Materialien bereitlegen. Auf der Pappe den Umriss eines Pferdekopfes etwa in Höhe von DINA4 (30cm) aufzeichnen und ausschneiden.
Materialien bereitlegen. Auf der Pappe den Umriss eines Pferdekopfes etwa in Höhe von DINA4 (30cm) aufzeichnen und ausschneiden.

Schritt 3/ Schritt 4:

Mit der Nietenzange oben auf dem Pferdekopf und an der Seite Löcher für die Mähne stanzen. Wollschnüre grob zurechtschneiden und mit jeweils einer Schlaufe befestigen.
Mit der Nietenzange oben auf dem Pferdekopf und an der Seite Löcher für die Mähne stanzen. Wollschnüre grob zurechtschneiden und mit jeweils einer Schlaufe befestigen.

.

Schritt 5/ Schritt 6:

Für die ganze Mähne so fortfahren. Mähne ablängen.
Für die ganze Mähne so fortfahren. Mähne ablängen.

Schritt 7/ Schritt 8:

Die kleinere Mähne am Oberkopf kürzer abschneiden. Wackelauge aufkleben und Wimpern mit dem schwarzen Stift ergänzen. Oder komplettes Auge aufmalen. Wer mag, malt noch ein Halfter auf oder flechtet dieses aus Wollfäden/ klebt ein Webband auf etc.
Die kleinere Mähne am Oberkopf kürzer abschneiden. Wackelauge aufkleben und Wimpern mit dem schwarzen Stift ergänzen. Oder komplettes Auge aufmalen. Wer mag, malt noch ein Halfter auf oder flechtet dieses aus Wollfäden/ klebt ein Webband auf etc.

Schritt 9/ Schritt 10:

Geldscheine in lockere Wellen legen und mit Draht umwickeln. Die so entstandenen Geldscheinschleifen in der Mähne verteilen und mit dem jeweiligen Draht befestigen.
Geldscheine in lockere Wellen legen und mit Draht umwickeln. Die so entstandenen Geldscheinschleifen in der Mähne verteilen und mit dem jeweiligen Draht befestigen.

Fertig!

Ponyparty mit Pferdekopf als Geldgeschenk

Ein Gedanke zu „DIY | Geldgeschenk für Pferdefreunde

  1. Sandra Antworten

    Was für eine tolle Idee! Da wäre nie darauf getroffen. Genauso das Gatter am Kuchen. Wunderbare Inspiration für den kommenden Tochtergeburtstag. Vielen Dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.