12 von 12 | August 2021

Dieser Artikel kann aufgrund von Markennennung, Verlinkung und sichtbaren Marken unbeauftragte Werbung enthalten


Ein Donnerstag in den Sommerferien, genau genommem der letzte Donnerstag in den Sommerferien.

Da das Babymädchen gestern abend so heiss auf meine Banane war, gibt es die zum 1. Mal in ihre Faust.
Ich frühstücke erst später, dafür aber frisches Brot.
Meine Nerven!!! Ständig schiebt sie Stühle hin und her oder nutzt sie als Lauflernhilfe – ungeachtet der Lautstärke. 4jähtige und 8jähriger zicken sich die ganze Zeit an und werden dabei auch gerne mal laut. Die June ist in der Ferienbetreuung, die Älteste beim Vater
Endlich ist das Baby eingeschlafen, die Wäsche aufgehangen, der Terrassentisch plus Tischdecke abgewischt und meine Kaffee für die 1. Pause seit dem Aufstehen um kurz nach 6 Uhr fertig… KlippKlapp, sind ihre Augen wieder offen. Orrr!
Beschäftigungstherapie: Nadeln in das Nadelkissen stecken :)
Miracoli ist fertig, ich hatte Kohldampf!
Heute hole ich die June von der Ferienbetreuung ab und deutlich früher als sonst, wir haben nämlich etwas vor!
Unsere Beute im Stoffladen!
Auf dem Rückweg kaufen wir noch ein paar Lebensmittel ein. Kaum zuhause, kaum Zeit für einen Kaffee, schon schreien alle nach Abendessen. Mein Magen (in den Kniekehlen) auch.
Draussen warten noch 3 volle Wäscheständer. Die Kinder dürfen eine DVD schauen, weil die Ausleihfrist bald endet. Für die 4jährige ist Ice Age Teil 1 jedoch nix.
Das Baby schneidet mir Grimassen.
Als die Stimmung kippt, hilft nur noch Milch.
Zusatzbild: Das Stillkissen hatte ich mit Tennisbällen zum Aufplustern im den Trockner geschmissen. Leider hat der Reißverschluss trotz Kontrolle nicht dicht gehalten. Da kippt auch meine Stimmung und die frisch gekaufte Tafel Schokolade geht später noch hops…

Mehr Tage in 12 Bildern sammelt Caro auf ihrem Blog!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.