12 von 12 im November 2018

Die Nacht war kurz und mehrfach unterbrochen, ich habe nicht gut und vor allem zu wenig geschlafen und heute nach 3 Wochen Kranknheit den ersten Tag im Büro vor mir. Schon in der Nacht hörte ich den Regen leise an die Scheiben trommeln; heute ist so ein richtiger Herbsttag, wenn auch später trocken.

geknipst (bevor ich ins dunkle Nasse musste)

 

gependelt (nach Düsseldorf)

 

gekauft (weil zuhause das Brot trocken war)

 

gelaufen (in der Mittagspause)

 

gegessen (Bratkartoffeln mit Spiegelei und Salat)

 

getippt (und gearbeitet)

 

geschaut (auf dem Weg zur Bahn)

 

gefahren (nach Wuppertal)

 

geschaukelt (im Bus)

 

gekonnt ignoriert (dreckiges Geschirr von gestern)

 

gepunktet (und getrunken)

 

eingeschlafen – endlich!

Andere Fotos vom heutigen Tag sind hier bei Caro verlinkt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Okay!