12 von 12 im November 2016 und Wochenende in Bildern {2016/46}

Noch mehr die mitmachen gibt es hier bei Caro

Samstag:

20161112_074824

Der Morgen beginnt mit durchfallgetränkten Jungsklamotten in der Badewanne. Das erklärt den Tumult um 4 Uhr in der Früh. Also schrubbe ich zu allerst das Bad. Den Anblick erspare ich Euch lieber, stattdessen zeige ich den weniger fiesen Wäscheberg. MagenDarm bei 2 Kindern reicht! 

20161112_084847

Gegen 9 Uhr wird dann auch die Kleinste wach und hat gute Laune 

20161112_090638

Meine Laune aber sinkt beim Anblick des Fieberthermometers: der Bub nimmt mal wieder alles mit (auch wenn das Fieber vor 1-2 Jahren immer deutlich höher war)

20161112_110614

Mit der Ältesten und der Jüngsten flüchte ich aus dem Virennest und kaufe viele Dinge ein 

20161112_120013

Meine Laune sinkt auf den Tiefpunkt, als mich per Post die 2. Antwort des Verkehrsbetriebs erreicht. Vor etwa 4 Wochen stand ich in aller Herrgottsfrühe an der Bushaltestelle und der Bus kam leider nicht. Laut System ist er aber gefahren, was die anderen beiden Mitwartenden bestimmt auch ironisch zum Lachen bringen würde, hätte ich mir mal ihre Daten geben lassen. Das System hat also IMMER recht. Aha. Man könne nicht verstehen, warum ich nicht zugestiegen sei, hiess es im 1. Schreiben. Soso. Aaaaahhhhrrggg!

20161112_124530

Um die Stimmung zuhause etwas zu heben, bekam jedes Kind eine “Fachzeitschrift” mit obligatorischem Gimmick mitgebracht. Das Herz des inzwischen fiebergesenkten Buben schlägt nun höher für seinen Feuerwehrmann 

20161112_142600

Mittagessenzubereitung 

20161112_152555

Mittagessenverspeisung (Rezept für das Curry habe ich hier aufgeschrieben und mit Brokkoli ergänzt) 

20161112_161648

Das Baby verwirrt mich: waren die anderen Kinder begnadete Einschlafstiller, möchte dieses Kind bittedanke Kuscheln und Schnullern (schon wieder rausgefallen). Soll es bekommen! 

20161112_175733

Die mittlere Tochter hat schon länger trockene Haut im Gesicht. Schnell holen wir das vergessene Eincremen nach (aktuell testen wir Hautruhe von Eubos) 

20161112_191809

Heute abend ist alles anders und etwas durcheinander und die Älteste will neben mir einschlafen 

Ich für meinen Teil packe mir jetzt eine Box Taschentücher unter den einen und die Packung Walnusseis unter den anderen Arm und wünsche mir etwas Ruhe auf dem Sofa und vor allem eine ereignislose Nacht. Der Tag verlief ja eigentlich ohne größere Zwischenfälle *ToiToiToi*

Sonntag:

20161113_072235

Was wird uns wohl heute erwarten? Werden alle wieder gesund? Die Nacht verlief auf jeden Fall ruhig. Morgens müssen mal wieder alle ins grosse Bett kuscheln kommen. Bei dem Durcheinander wird es allerdings schnell ungemütlich. Der Bub geniesst später etwas Ruhe und nähert sich dem Baby an 

20161113_102541

Der Vormittag vergeht mit Basteln und Lesen. Also die mittleren Kinder tun so als ob ;) 

20161113_125537

Der Mann schafft es mittags tatsächlich, dass die June einschläft. Haarknös inklusive 

20161113_095436

Ich setze mich dazu und eine halbe Stunde ist so etwas wie Mittagsruhe. Meine Häuserzeitschrift kann ich trotzdem nicht in Ruhe lesen 

20161113_152115

Da es allen Familienmitgliedern wieder gut geht, wollen wir raus an die frische Luft. Das Gerödel mit Anziehen und Tragetuch lohnt sich 

20161113_154526

Herbst kurz vor Winter

Zuhause angekommen gibt es Tortellini mit Schnitzel und Salat und die Schnupfennasen nehmen gleich ein Erkältungsbad.


Ich wünsche Euch nun einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.