Wochenende in Bildern | 27./28.02.2021

Dieser Artikel kann aufgrund von Markennennung, Verlinkung und sichtbaren Marken unbeauftragte Werbung enthalten

SAMSTAG

Die anderen Kinder haben uns wieder früh geweckt. Hört das jemals auf?! Ich hetze mich jedoch nicht, sondern fahre erst etwas später zum Großeinkauf.
Nach meiner Rückkehr und dem Verräumen muss Hunger gestillt werden.
Meiner musste bis jetzt warten. Dafür gibt es endlich mal wieder “schönes” Frühstück.

Der Mann schneidet endlich die Sträucher mit der elektrischen Heckenschere zurück, denn ab übermorgen beginnt die Vogelschutzzeit und morgen am Sonntag ist ja nix mit Krach machen. Damit ihm kein Kind in die Quere kommt, gibt es “Rico, Oscar und der Kalbstein” auf DVD zu sehen.

Zu Mittag koche ich eine Hackfleisch Paprika- Pfanne und dazu gibt es Reis und Salat.
Statt Mittagsschlaf nur Nachmittagskaffee für mich – leider kann bzw. darf ich auch nur kurz auf dem Sofa sitzen bleiben.
Die Schneeflocke wirkt so groß neben der 4jährigen! Auf meinem Arm ist sie dann doch wieder ganz klein <3
Nach dem Abendessen wird noch schnell eine Hörspielfigur neu bespielt.

Da der Mann am Abend in den Kinderzimmern “festhängt” und die Kleine auf meinem Arm eingeschlafen ist, liege ich schon um 20:30 Uhr im Bett. Dort lese ich noch ein wenig, schlafe dann aber zeitig ein. Sowieso ging ich in den letzten Tagen immer etwas früher schlafen…


SONNTAG

Gestern Abend hatte der Mann den Kindern noch etwas gegen den ersten Hunger vorbereitet und wir Eltern dürfen daher (mit mehreren Unterbrechungen) bis halb 8 Uhr liegen bleiben. Hey!

Der Sohn zeigt mir beim 1. Kaffee seine gebaute kleine Armee (diverse Raumgleiter und ein Drache).
Mein Vormittag in vielen Tragebildern…
Ich bekam etwas einfach so zum Testen zugeschickt und bekomme direkt mal den Tab nicht in die Pulle gedrückt *mööööp* Zum Glück sind mehrere Tabs dabei, denn das Rausgekratzte landete im Spülbecken.
Ein Mittagessen, das hier alle glücklich macht!
Nach zwei Sendungen mit der Maus ist auch das Nachmittagssüß fertig *nomnom*
Wir beeilen uns, um noch etwas Sonne auf dem Spielplatz abzubekommen. Das ist unser erster gemeinsamer Spielplatzbesuch seit langem und vor allem der erste mit 5 Kindern!!!
Zum Glück ist es nicht zu voll und man kann sich gut aus dem Weg gehen.

Am Abend drucke ich mal wieder neue Wochenpläne aus und bestelle weiteren Kram, aus dem die Kinder rausgewachsen sind. Nach Unterwäsche, Socken, Langarmshirts und Leggings, die ich am Mittag klickte, sind nun Schuhe und Gummistiefel dran. Hoffentlich passt alles, ich hasse Retouren und freue mich darauf, wenn alle Geschäfte wieder geöffnet haben!


Euch wünsche ich nun einen guten Start in die neue Woche!


Mehr Wochenenden in Bildern sammelt der Blog Grosseköpfe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.