13. SSW | Kind 2

Schwangerschaftswoche13

Untersuchungen/ Arztbesuche: keine, aber nächste Woche schon wieder *freu*

Bauch/Busen: :

Es zieht manchmal klein wenig und gegen Feierabend drückt oft der Oberbauch ganz unangenehm. Wachstumsschub in Vorbereitung?

Beim Tochterkind hatte ich auch schon viel früher als erwartet die ersten Morsezeichen (mit einem ganz dicken Fragezeichen hatte ich es mir bei der Zusammenfassung des 4. Monat notiert), von daher ….eventuell möglicherweise vielleicht doch schon … ??? Aber wahrscheinlich verwechsle ich da nur etwas…

Haut/Haare/Nägel:

Brauche demnächst wohl mal einen Besuch bei einer Kosmetikerin – irgendwie muß ich das zeitlich (Tochterkind!) noch unterbringen. Das im Gesicht und auf dem Rücken geht mal gar nicht so weiter!

Dafür habe ich das Gefühl, daß die Haut am sonstigen Körper insgesamt nicht mehr ganz so trocken ist. Könnte aber einfach daran liegen, daß es etwas wärmer wird.

Körper:

Die schwangerschaftsbedingte bessere Durchblutung bedeutet auch gerne eine (leicht) zugeschwollene Nase. An sich nichts Neues für mich, ging ja schon mit positivem Test los. Aber ich muß mir inzwischen so oft die Nase putzen (da ist irgendwie immer Schnodder drin) oder so oft am Tag  niesen, daß manchmal in der Bahn sc hon Leute von mir abrücken weil sie denken ich sei krank. Ganz toll, wenn die Nasenschleimhäute dann noch so gereizt sind, dass sie bluten :-(

Der Rücken gibt ein paar Laute von sich, vor allem wenn ich nach einem ganzen Arbeitstag noch meine, mal eben noch ganz schnell spülen, Wäsche aufhängen und staubsaugen zu müssen… Doch bislang läßt sich alles durch eine Nacht mit ordentlichem Schlaf wieder ausbügeln.

Seele:

Nun war/ ist Doppel-M dran, den Seinen die Überraschung zu verkünden. Direkt nach Errreichen der 13. SSW hat er losgelegt :-)

Meine Ma hat sich bei meiner Tante (ihrer Schwester) auch schon verplappert, so daß auf meiner Seite in der direkten Familie nur noch meine Großeltern fehlen. Die werden es wohl an Pfingsten erfahren, wenn wir uns das nächste Mal sehen. Ich linse die ganz Zeit nach einem T-Shirt für das Tochterkind mit Auschrift „Bald große Schester“, aber ich werde es wohl doch lassen. Sie weiß nämlich noch nichts und das möchte ich auch erstmal so lassen. Mit so einem T-Shirt würde sie natürlich direkt jeder darauf ansprechen. Es ist noch sooo lange hin, daß kann sie noch gar nicht überblicken, deswegen will ich sie da erst mal raushalten.

Errungenschaften:

keine

Geht gar nicht:

Schwangerschafts- Verdauung und Sauerkraut

Geht gut:

lauwarmer ScheißmitReis* | Bio- Veggie- Essen vom Laden ums Eck vom Büro *autschteuer*

Must have:

I  ♥ my Waschpulver *schüffel*

 

SSW 12+6

* Frisch gekochter Basmatireis mit kühlschrankkalten kleingeschnittenen Gurken, angerösteten Sonnenblumenkernen und Joghurt- Dill- Salatsoße. Mein Sommer-Favorit zu Studienzeiten

4 Gedanken zu “13. SSW | Kind 2”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.