2 Gedanken zu „Hilfestellungen

  • 31. Dezember 2012 um 15:39
    Permalink

    Schöne idee, die verschiedenen Hilfen. den Kaffee brauch ich auch jeden Morgen, aber koffeinfrei. dennoch bilde ich mir ein er würde helfen. Den gleichen babystempel haben wir übrigens auch :)

    Antwort
  • 1. Januar 2013 um 14:45
    Permalink

    Dann haben wir den Babystempel bestimmt in der gleichen Zeitschrift gesehen ;-) Immerhin ging er besser wieder von den Füßchen ab als die Füllertinte die wir beim Tochterkind damals nahmen *hust*
    Und Glaube versetzt ja bekanntlich manchmal Berge… ich habs mit Koffein ausprobiert und kann keinen Unterschied feststellen zur Anbstinenz – also beim Baby, nicht bei mir.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Okay!