Wochenende in Bildern | 03./04.11.2018

Was soll ich sagen?

Ich bin immer noch nicht wieder gesund. Nach meinen Halsschmerzen kam am Freitag eine zunehmende Heiserkeit dazu, die inzwischen auch etwas Husten und Schnupfen mitgebracht hat. Ich krächze immer noch ziemlich, bin weder Fisch noch Fleisch bzw. weder richtig fit noch richtig krank, aber inzwischen sehr genervt!

2 Kinder schnupfen und hüsteln auch ein bisschen und ich warte nur darauf, dass das familiäre Viren- PingPong- Spiel so richtig losgeht. Denn dann werden wir da bis zum Frühjahr nicht wieder herauskommen. Ich hasse die dunkle Jahreszeit dafür!

Also ein ruhiges Wochenende für mich. Mal wieder :/


SAMSTAG

Einkauf mit der Jüngsten. Es sind nur 4 Grad über null *bibber*

Nach dem Verräumen endlich Frühstück für mich

Meine Stimme will gar nicht mehr wieder kommen. Für sie würde ich sogar auf das versprochene Strahlen verzichten.

Heute gibt es Wirsinggemüse. Für das Rezept klickt auf das Bild

Schnullersuppe zum Nachtisch ;) Der Mann ist währenddessen im Vorgarten mit der Heckenschere unterwegs *rrroooaaarrr*

Mittagessen! NomNom!

Die Jüngste und ich machen über 2 Stunden Mittagsschlaf. Danach verfliegt der Rest des Tages mit Aufräumen und Wäsche…

SONNTAG

Die Nacht war unterbrochen von Husten und mehreren herantappsenden Kindern. Wieder gibt Müsli mit Obst und Joghurt zum Frühstück für mich.

Da der Tag wieder sehr früh begann und ich frustriert bin wegen meiner elendig langen Erkältung, muss ich backen! Die Kekskrümel sind für den Boden.

2 Schwestern mit Schokomündern

Während der Backzeit versuche ich ein wenig auf dem Sofa auszuruhen.

Mittagsschlaf mit der Jüngsten. Heute mit Wecker, weil sie gestern zu viel schlief ud abends nicht ins Bett kam.

Der Kuchen wird angeschnitten und zeigt sein Zebramuster! Zum Kaffee genau richtig!

Die restliche Familie verlustiert sich im Garten, ich suche weitere Steuerunterlagen zusammen. Für 2017. Ähem.

Es riecht nach Herbst!

Abends gibt es aufgetautes Gulasch vom letzten Wochenende mit Rotkohl und Kartoffelstampf.

Euch wünsche ich nun einen guten Start in die neue Woche!


Mehr Wochenenden gibt es hier bei Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Okay!