Die Gewinner der drei #WUBTTIKA2017- GoodieBags

Vor 2 Tagen ging meine Verlosung der GoodieBags zuende.

Insgesamt machen sich ja 3 Pakete mit diesen beiden Taschen auf die Reise:

Als ich die Teilnahmefrage formulierte, wollte ich eigentlich nur erfahren, welche Dinge auf meinem Blog in Euren Augen gut ankommen, welche Richtung(en) ich beibehalten sollte und welche als weniger interessant empfunden werden. Mit so vielen netten und lieben Kommentaren habe ich ehrlich gesagt nicht gerechnet! Wow! Ich war echt platt, als ich mir alle Kommentare eben noch einmal im ganzen Rutsch durchgelesen habe ♥ Danke!

Nach 6 Jahren Bloggen frage ich mich nämlich schon ganz oft:

“Wer liest das eigentlich alles?”

“Sind meine Beiträge überhaupt noch interessant?”

“Ich finde die Blogs von X und Y so schön und würde auch gerne ein neues Konzept haben, alles umstellen, aufräumen und ganz ordentlich haben – aber bin das dann noch wirklich ich?”

Etliche von Euch stießen in einer Schwangerschaft zu mir, so daß wir Kinder im ähnlichen Alter haben und viele von Euch haben inzwischen auch mehrere Kinder, so daß meine Einblicke nach wie vor spannend sind. Und ein paar ganz frühe Leserinnen sind auch noch mit dabei!

Viele von Euch mögen meine unaufgeregte Erzählart und meine ungestellten Bilder, was unser Familienleben so autenthisch festhält – was mich unheimlich freut! Denn mal ganz ehrlich: Hübsch arrangierte und gut ausgeleuchtete Fotos werden viel öfter geliket, Kindergesichter und Selfies ziehen auch super – aber das kostet nicht nur Kraft und Zeit, sondern auch Privatsphäre und Tiefgang. Mit Kraft und Zeit muss ich haushalten, ein großes Maß an Privatsphäre ist mir nach wie vor wichtig und oberflächlich will ich wirklich nicht sein!

Ich danke Euch für Eure Bestätigung, daß Ihr Euch hier wohl fühlt, auch wenn nicht immer alles perfekt ist!


Aber nun zur Auslosung:

.

.

.

TATATAAAA!

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

an Carina, Nordherz und Lisa!!!

Ihr habt bereits eine Email von mir erhalten und bekommt bald Post von mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.