Wochenende in Bildern 27./28.08.2016

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Familie | Alltagsdinge, geknipst | Wochenende in Bildern

Das erste Wochenende in Bilder nach der Ankunft des Sonnenkindes!
Vor genau einer Woche begann die Reise des kleinen Mädchens zu uns in die Familie – heute haben wir uns schon ganz gut von ihrem Blitzstart erholt.

Samstag:

Noch ist Frühwochenbett. Ich versuche wirklich viel zu liegen, am liebsten im Bett. Bei dieser zuckersüßen Begleitung fällt mir das nicht schwer 20160827_01

Es ist heiss geworden. Hochsommer, wie ich es mir immer für die Zeit nach der Geburt vorgestellt hatte. Leider ein bisschen zuviel Hitze zum rausgehen. Wir nerven uns irgendwann ganz schrecklich an in der Wohnung und die Kleinen haben nur Unsinn im Kopf. Aber gut für die Wäsche, die trocknet heute besonders schnell. Vor allem Spucktücher werden gebraucht, die mein Zuviel an Milch auffangen müssen 20160827_02

Am späten Nachmittag bringt der Besuch der Perlenmama ein wenig Abwechslung. Das Sonnenkind würde sie wohl am liebsten mitnehmen ;)20160827_04

Sie bringt uns nicht nur eine regionale Kleinigkeit fürs Baby mit, sondern auch eine riesige Auflaufform mit Lasagne. Wir werden mehr als pappsatt und haben auch noch etwas für den nächsten Tag ❤Danke❤ 20160827_182220

Abends einer der wenigen ruhigen Momente des Tages: das Sonnenkind schläft in der Federwiege und wir schauen alle zusammen den Sandmann 20160827_05

Sonntag:

Nach wie vor wird viel gekuschelt. Und auf Bäuerchen gewartet. Und manchmal kommt auch ein waschechter Bauer 20160828_01Sowieso hat das Sonnenkind an diesem Wochenende fast alle Level für Neugeborene durchgespielt: die Wickelunterlage vollmachen, engelsgleich im Schlaf lächeln, Milch durch Mund und Nase gleichzeitig wieder loswerden, einen Rückenkrabbler produzieren, Omas und Opas in Verzückung versetzen, in der Federwiege schlafen…

Zum Thema Schlaf: so sieht das hier momentan mittags und abends aus. Warm ist es, aber wer fragt schon mich ;) 20160828_02

Nachmittags wird weiter gekuschelt, auch auf Omas Arm 20160828_03

Abends kommt auch die grosse Tochter wieder zurück aus dem Papa- Wochenende und es wird nochmal etwas lauter hier. Ich bin ein bisschen erleichtert, dass das Wochenende bald vorbei ist und ein Gewitter aufziehen soll. Aber erst einmal wieder Stillen… Was habe ich es vermisst ❤ 20160828_05


Wer jetzt denkt, hier wäre alles nur flauschi und gechillt, der irrt. Geschrieben habe ich diesen Beitrag auf dem Handy inkl. Bildbearbeitung per App – meist einhändig beim Stillen während 2 Kinder die Bude auseinander nahmen. Längere Zeit am PC sitzen ist aktuell nämlich gar nicht drin. Gerade im Augenblick halte ich die June fest, die leider nicht einschlafen kann – dabei habe ich riesigen Hunger weil ich seit dem Kuchen am Nachmittag nicht mehr zum Essen kam. Nebenan höre ich den Mann den Buben ermahnen, bitte im Bett zu bleiben. Noch dazu klebe und müffel ich. Aber immerhin das Baby schläft – yay!


Ich wünsche Euch nun einen guten Start in die neue Woche!


 Mehr Wochenende in Bildern gibt es – wie immer – hier bei Susanne

12 Gedanken zu „Wochenende in Bildern 27./28.08.2016

  1. Hallo :)
    Vorweg möchte ich euch noch alles Gute und das Herzlichste zu eurem Sonnenschein wünschen :) ich lese eher still mit (noch gar nicht sehr lange) und habe mich nun dazu durchgerungen doch einmal ein Kommentar zu schreiben :)

    Mein Zwerg wird nächste Woche schon 9 Monate alt. Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Durch dich kann ich mich so schön an die erste Zeit erinnern.
    Schön zu lesen, dass es überall nicht so plüschig ist, wie es sich anfangs liest. Wir sind halt alles nur Menschen ;)

    Wünsche euch eine schöne erste Zeit noch und für heute erst einmal eine ruhige Nacht!

    Du liest sich sehr sehr sympathisch.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    P.s.: sobald mal Freunde von mir Nachwuchs kriegen, werde ich auch unbedingt Essen vorbeibringen. Das ist die beste Hilfe überhaupt ☺️

  2. Schön von euch zu lesen! Und danke für deine Ehrlichkeit :-). Sieht trotz allem sehr kuschelig bei euch aus!
    Die Schlafsituation stelle ich mir in wenigen Wochen bei uns ähnlich vor. Die Tochter war immer schon sehr kuschelig und vom Babysohn erwarte ich es auch nicht anders.

    Das Augustmädchen schaut so unglaublich niedlich aus ?.

    Ich wünsche euch eine erholsame Nacht und freue mich schon auf die nächste Nachricht deiner Wochenbettinsel ♥.

    Ganz liebe Grüße aus Österreich,
    Angelika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.