(Un)zweifelhafte 3+6

Gestern veröffentlichte ich einen sehr tiefgehenden Beitrag über mein 2015 – mit vielen tollen, aber auch vielen traurigen Momenten. Als ich diesen Beitrag schon einige Tage vorher schrieb, ahnte ich zwar schon etwas, aber war mir überhaupt nicht sicher.

Wenn ich mir die Tests (also den von heute und die der letzten beiden Tage ansehe, dann ist es eindeutig: Das Schwangerschaftshormon steigt.
Ich tippe darauf, dass ich heute ES+13 bin, also morgen eigentlich meine Mens kommen müsste.

Presense_an_ES13

3+6 ist das in Schwangerschaftswochen – das klingt so ungewohnt und ich drehe die Wörter wieder und wieder in meinem Kopf hin und her.
Das Ziehen in meinem Bauch lässt keinen Zweifel, dass dort wieder „umgebaut“ wird.
Ich hoffe so sehr, dass es für ein Augustbaby ist und versuche alle Gedanken an vergessene Reste bei der Ausschabung weit von mir zu schieben. Noch vor Weihnachten möchte ich einen Termin bei der Gyn, aber ich schiebe den Anruf noch etwas hinaus.

Unser kleines Weihnachstgeschenk – es wäre zu schön!

Ein Gedanke zu “(Un)zweifelhafte 3+6”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: