Mein Wochenende in Bildern 13./14. Dezember {2014/50}

Ich zeige wieder gerne, wie unser Wochenende verlief:

Wie es freitags sehr adventlich begann, habe ich passenderweise im letzten Beitrag bei 12 von 12 im Dezember festgehalten.

Doch nun geht es los am Samstag Morgen!

wpid-13-01-engelschöre.jpg.jpeg

Frühstück, so wie ich es liebe = Kaffee und Samstagszeitung. Angeblich soll die Erhöhung des Kindergeldes doch schon 2015 kommen… Schön wärs!

wpid-13-02-erstestoast.jpg

Das Junebug hält das erste Mal ein Stück Brot in den Händen – aber sie untersucht es mehr, als dass sie davon kosten mag

Wir fahren kurz ein paar Besorgungen machen, dabei bleibe ich mal wieder an einem Bauzaun stehen und erkläre dem Tochterkind, was zu sehen ist:

13-03-Geschossdecke[1]

Unten bzw. im Vordergrund sind die Kellerräume schon fertig gestellt. Darauf liegen dünne, vorgefertigte Betonplatten mit diesen vielen Dreiecken aus Bewehrungsdraht, auf die demnächst flüssiger Beton für die Geschossdecke gegossen wird (nennt sich Filigrandecke). Im Hintergrund sieht man einen großen Schacht, in dem wahrscheinlich später einmal der Aufzug fahren wird.

wpid-13-04-ohrringe.jpg

Zuhause muss ich direkt meinen kleinen neuen Luxus auspacken: ich habe mir ein Paar neue Ohrringe gegönnt <3 Dadurch, dass sie hinten geschlossen werden, sind sie auch für den Baby- und Kleinkindalltag geeignet.

Nach einem kleinen Mittagessen geht es auch schon fast los: wir sind auf einem Geburtstagsfest eingeladen! Ein kleiner Bub ist zwei Jahre alt geworden, doch für mich ist es auch eine Verabschiedung von der Mutter, die bald für lange Zeit ins Ausland gehen wird. Heul! Dennoch hatten wir einen quirligen, lauten und vor allem sehr bunten Nachmittag in einer sehr netten Twitterinnen- Runde

13-05-Party[1]

Wir sind erst kurz vor acht wieder zurück, essen noch lecker zu Abend und das Tochterkind ist noch so voll mit dem Erlebten, dass sie in meinem Arm auf dem Sofa kuscheln darf bis sie eingeschlafen ist. Dabei läuft Wetten, dass!? und ich lese ein bisschen in meinem Internet nach.

14-01-Perfekt[1]

Am nächsten Morgen gibt es ein perfektes Frühstücksei: das Eiweiss aussen fest, das Eigelb weich und in der Mitte noch ein wenig flüssig. So muss das sein! Währenddessen trifft auch mein Neffe ein, der heute den Vormittag mit uns verbringt. Das Junebug kullert mittendrin in ihrem persönlichen Spielzeughimmel

14-02-Spielzeugschwimmen

Während die Große mit ihrem Cousin und der Oma spazieren ist, kann ich mich mit dem Junebug nochmal kurz aufs Ohr hauen. Nachdem wir Mittag gegessen und den Neffen seinen Eltern übergeben haben, fahren wir los zum Möbelschweden, der hat nämlich heute verkaufsoffen. Während das Tochterkind im Kinderparadies glücklich ist, schlendern meine Ma und ich durch die Ausstellung.

14-03-OTannenbaum

Da haben sich die Mitarbeiter aber wirklich Mühe mit gegeben, oder? Ein Tannenbaum aus Kerzen!

Eigentlich war ich ja vor allem wegen eines Christbaumständers hingefahren, aber ausgerechnet den haben sie nicht im Programm. Grmph! Die Zeit verfliegt und nach einem Kaffee samt Waffel machen wir uns auf Richtung Heimat. So langsam vermisse ich meine Männer sehr… Doch erst noch ein Trageselfie:

14-04-Manducaselfie

Nach 2 ganzen Tagen Männerwirtschaft zuhause muss  ich aber wenigstens noch schnell durchsaugen.

14-05-Maennerdreck

Die Taschen sind nun alle ausgepackt , die Schmutzwäsche in die jeweiligen Sammler einsortiert, ein paar Kekse haben wir noch zusammen gegegessen, die Kinder waren alle baden und liegen nun schon in ihren Betten bzw. neben Papa auf dem Sofa. Dahin werde ich mich jetzt auch begeben und höchst wahrscheinlich noch den Pizzadienst anrufen – ich hab solche Lust auf Lieferservice, mjam!

Edit: Eine Pizza und dazu weltbestes Eis versüßen mir den Abend

14-06-Nachtrag

Euch wünsche ich nun einen guten Start in die neue Woche und nur wenig Stress bei den restlichen Weihnachtsvorbereitungen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Weitere interessante Beiträge sammelt Susanne auf ihrem Blog Geborgen wachsen

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Meine vorangegangenen Wochenenden findest Du hier:

6 Gedanken zu “Mein Wochenende in Bildern 13./14. Dezember {2014/50}”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: