40. SSW | Kind 3

Schwangerschaftswoche40

Untersuchungen/ Arztbesuche: 4 Tage vor ET bei der Hebamme

Seele: Haha! Die 40. Woche ist so gut wie rum und ich hab das Junebug immer noch im Bauch! So richtig lustig finde ich das nun wirklich nicht mehr… Spazieren gehen, moderate körperliche Anstrengungen (Haushaltsarbeit), heute abend ein warmes Bad und morgen nochmal Milchreis mit Zimt und Zucker stehen aktuell ganz weit oben auf meiner ToDo- Liste. Hoffentlich wirkts – richtige Wehen hatte ich nämlich noch keine, da war ich damals beim Mini- M schon weiter und durfte mit dem Tochterkind zum gleichen Zeitpunkt sogar schon einige Tage kuscheln – Buhuuuu!!! | Es fällt mir immer schwerer, allein auf das Mini-M aufzupassen. Der kleine Kerl kann mich vor allem durch seine Kletteraktionen schnell an meine körperlichen Grenzen bringen. Während einer Kontraktion bin ich ausserdem ziemlich bewegungsunfähig. Zum Glück ist gerade langes Wochenende und ich bin sehr froh, dass der Doppel-M daheim ist und das Tochterkind beim Vater weilt | Richtig zufrieden bin ich, wenn hier zuhause alles halbwegs ordentlich und sauber ist, keine vollen Wäschekörbe herumstehen und in der Küche klar Schiff ist. Es könnte ja jederzeit losgehen, nicht? ^^
Also puzzel und mache und tue ich hier rum, beziehe die Betten neu, sauge Staub und wische und warte darauf, dass es losgeht!

Bauch/ Busen: Es ist richtig, richtig eng im Bauch geworden. Ständig fürchte ich, dem Junebug etwas abzuklemmen. Es knackt und knirscht auch manchmal echt fies.

Haut/Haare/Nägel: Ich war beim Frisör – yeah! Raspelkurz :)

Körper: Irgendetwas wollte ich doch noch erzählen? Ach ja: hier rein, da raus! Mein Hirn ist ein einziges Sieb… So richtig konzentrieren kann ich mich auch nicht mehr. Ich bin nun auch wieder so müde, dass ich ständig schlafen könnte, aber leider nicht immer einschlafe | Ich kann nur noch schlecht sitzen – der Kopf ist so tief gerutscht, dass ich die Beine kaum noch weit genug auseinander bekomme. Es zieht & brennt auch manchmal ganz nett, aber das ist leider nix in Richtung Wehen | Ich schlafe nachts nie mehr als 1-2 Stunden am Stück. Mir schmerzt die Hüfte auf der ich liege und vom Umdrehen kann ich ein Liedchen singen. Erstmalig nutze ich das Stillkissen, um es mir zwischen die Beine zu klemmen – mit dem tiefen Köpfchen ist das nun recht angenehm | Ständig muss ich auf Toilette, um meist nur ein paar Tropfen loszuwerden | Die Nase ist nun wieder sehr oft zu

Errungenschaften/ Aussortiert: Bis auf ein, zwei Oberteile ist mir obenrum alles zu kurz. Für Sommerkleider ist es aber leider noch etwas frisch | Fürs Junebug habe ich noch eine weiche, weisse Jerseyhose mitnehmen müssen und meine Ma hat diese süße Sweatjacke genäht ♡

image

Wenn sie noch länger drin bleibt, bekomme ich nichts mehr in ihren Schrank hinein ;)

Geht gar nicht: Verstopfung (ich nehme ja kaum noch Magnesium)

Geht gut: Auf der Terrasse sitzen, während die Kinder brav spielen

Must have: Ich wusste gar nicht mehr, wie gut selbstgemachter Milchreis schmeckt!

SSW 39+6
Bauchumfang: 115cm = +26cm (4+6: 89cm)
Gewicht: 80kg = +18kg (4+6: 62cm)

6 Gedanken zu “40. SSW | Kind 3”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: