35.SSW | Kind 3

Veröffentlicht am Veröffentlicht in 35.SSW, Schwangerschaft

Schwangerschaftswoche35

Untersuchungen/ Arztbesuche: Tja, beim Zahnarzt war ich zur halbjährlichen Kontrolle. Aufgrund der Schwangerschaft und weil zum allerersten Mal das Tochterkind mit war, wurde nichts außergewöhnliches gemacht. Alles tip-top soweit!
Aber nach der Entbindung wird die halb herausgefallene Füllung oben repariert und auch der unten fehlende Zahnschmelz ergänzt werden müssen. Ich fang schon mal an zu sparen… :(

Seele: Diese Schlaflosigkeit nimmt mich so langsam wirklich mit! Ich mag abends schon gar nicht mehr ins Bett gehen, weil ich ja doch wieder mindestens 2 Stunden wach liege, mich umherwälze und durch die Wohnung tigere. Wenn ich dann endlich schlafe, bin ich beim kleinsten Geräusch wieder hellwach :(
Nervig!

Bauch/ Busen: Rechts die unterste Rippe bekommt die meisten Tritte ab; sehr oft kann ich dort ein Füsschen wieder zurückschieben. Die inzwischen echt harten Beulen (Knie? Hände? Füße?) schränken mich manchmal bei Bewegungen ein, sperren regelrecht! Sowieso erscheint mir der Bauch riesig, aber im Gesicht sehe ich noch richtig schmal aus | Mein Bauchnabel ist nun wirklich flach gezogen und hat oben ein lustig vorstehendes „Hütchen“ | Zögerlich hat beidseitig die Milchbar eröffnet

Haut/Haare/Nägel: Trockene Haut, aber wesentlich weniger Unreinheiten

Körper: Im Sitzen braucht mein Bauch immer mehr Platz – je weiter die Knie auseinander sind, desto angenehmer | Schlafen wird immer mehr zur Glücksache. Dann ist mir auch noch recht oft eine Hand oder gar der ganze Arm eingeschlafen, obwohl ich ihn weder über Kopf habe noch darauf liege | Sodbrennen ist in manchen Nächten richtig übel, dabei kann ich gar nicht mehr so viel essen

Errungenschaften/ Aussortiert: Das Stillarmband kam an ♥

image
Der Name wird aber wie gehabt nicht verraten. Mal schauen, ob es auch überhaupt bei einem Junebug bleibt- vielleicht wirds ja doch ein kleines Maiglöckchen?

Geht gar nicht: Diese Schlaflosigkeit

Geht gut: Das Treffen am Freitag mit 2 Bloggerkolleginnen und ihren Kindern, anschließend unsere nun endlich kindersichere Terrasse einweihen – alles bei wunderschönstem Wetter!

image

Must have: Eine Pizza mit knusperdünnem Boden

4 Gedanken zu „35.SSW | Kind 3

  1. Was habt ihr denn für eine Lösung für den kindersicheren Garten gefunden? Wir haben auch so einen fiesen Treppenabgang und ich meine mich zu erinnern, dass du da auch irgendwas erwähnt hast!?

    1. Stimmt! Das wollte ich noch mal bloggen :)
      Ein normales Treppengitter war schwierig, weil es wegen der Witterung hätte aus Metall sein müssen und zusätzlich ist der Pfosten des Geländers rund – doof zum Festklemmen.
      Wir wohnen zur Miete und können auch nicht mal eben Löcher in Hauswand oder Boden bohren.

      Schlussendlich haben wir ein Pergolagitter quer gelegt und an 3 Pflanzkästen befestigt (2 auf der einen, 1 auf der anderen Seite). Das steht nun frei und ist dabei fest. Alles vom Möbelschweden
      Bildchen muss ich leider erst nachbearbeiten/ neu machen. Kommt dann aber bald!

  2. Ach je, das klingt ja so langsam aber sicher doch ganz schön beschwerlich. So mit einschränkendem Bauch, dem nächtlichen Nichtschlafenkönnen + 2 Kleinkindern…
    Das Armbändchen ist echt schön ♥ und das Foto Deiner beiden sowieso ♥!
    Noch 5 Wochen, höchstens. Tschaka! {{{♥}}}

    Liebe Grüße,
    die Alltagsheldin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.