Gewinne einen BOB Revolution SE – der Kinderwagen als ganz persönlicher Fitnesstrainer!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in getestet | Produkte, gewinnen | Verlosung

+++BEENDET+++BEENDET+++BEENDET+++

Wie ich ja im letzten halben Jahr häufiger berichtete, haben wir den BOB Revolution CE (City Experience) bei diversen Aktivitäten auf Herz und Nieren geprüft – sei es beim Walken im Naherholungsgebiet, bei Herbstwanderungen im Wald und auf dem flachen Land oder schwangerschaftsfit auf Asphalt. Als Fitnesstrainer ist er unschlagbar und der perfekte Begleiter für die Sportausübung im Stadtgebiet – er passt ruck-zuck zusammengefaltet nicht nur in unseren kleinen Kofferraum, sondern macht überraschenderweise auch bei engen Kurven und wenig Platz eine ausgezeichnete Figur! Aber auch als kürzlich der ÖPNV streikte oder mich die ersten Sonnenstrahlen in der Nase kitzelten, waren der kleine Mann und ich wieder flott unterwegs. Er genoss die Aussicht und ich hatte leichtes Spiel beim Schieben, als ich ihn zu Fuß zur Tagesmutter brachte/ dort abholte:

BOB Revolution CE im Einsatz bei Frl. NullZwo

Als noch etwas sportlichere Variante hat Britax Römer unter anderem auch den BOB Revolution SE (Sport Experience) im Programm. Diese Ausführung ist fast baugleich, zeichnet sich aber anstelle von 3 leichten Aluminiumrädern (beim CE alle gleich groß) durch 3 hochfeste Polymerräder (hinten etwas größer) aus. Dadurch ist er Bestens geeignet, um nach den täglichen Aktivitäten auch nicht ganz alltägliche Abenteuer zu erleben!

Britax Römer BOB Revolution SE in Aktion
Britax Römer BOB Revolution SE in Aktion

Ich freue mich sehr, dass ich nun einen BOB Revolution SE im Wert von ca. 500 Euro hier verlosen darf! 

Britax Römer BOB Revolution SE
Britax Römer BOB Revolution SE

Geeignet für Kinder ab sicherem Sitzalter (ca. 9 Monate) bis ca. 3 Jahre (17 Kilo) könnt Ihr also vielleicht bald zusammen mit Eurem kleinen Schatz über Stock und Stein, über Asphalt und querfeldein unterwegs sein und dabei sämtliche Vorzüge dieses etwas anderen Fitnesstrainers genießen!

Da ich diese Bedingungen wie Liken, bei anderen sozialen Netzwerken teilen oder gar Mitglied eines Blogs sein müssen nicht so gerne mag, ist gewinnen bei mir recht einfach: Schreibt mir als Kommentar, welcher sportlicher Herausforderung Ihr Euch mit dem BOB SE stellen oder wohin Ihr die erste Probefahrt machen würdet! Kleiner Tipp: Schaut Euch doch auch mal auf der Homepage von >>>BOB<<< um ;)

Über ein Herzchen bei den >>>Brigitte Moms<<< oder ein >>>FB- Like<<< würde ich mich natürlich trotzdem freuen!

Weitere Teilnahmebedingungen:

  • Einsendeschluss für das Gewinnspiel: in 10 Tagen am 02.05.2014 um 23:59h
  • Für jeden Kommentar gibt es ein 1 Los – jede Person nur ein Kommentar
  • Erst- Kommentatoren/ -innen muss ich erst freischalten – also bitte nicht wundern, falls der Kommentar nicht direkt erscheint
  • Falls Ihr anonym kommentiert, brauche ich noch Eure Email- Adresse
  • Mit Eurer Teilnahme willigt Ihr ein, dass ich Euch im Falle des Gewinns hier auf meinem Blog als Gewinner/-in bekannt gebe, Euch über angegebene Email- Adresse kontaktiere und Eure Postanschrift weitergeben darf, damit der Gewinn an Euch verschickt werden kann
  • Keine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnahme nur für reale Personen und erst ab 18 Jahren
  • Versendung des Gewinns an eine Adresse in Deutschland, in Österreich oder der Schweiz
  • Achtung: Gewinnspiel kann süchtig machen (-;

Viel Glück!

Ganz, ganz herzlichen Dank für die Bereitstellung dieses tollen Preises!Link zur Homepage von BOB

Bildrechte bei BOBgear BRITAX RÖMER Kindersicherheit GmbH, sofern nicht anders gekennzeichnet

63 Gedanken zu „Gewinne einen BOB Revolution SE – der Kinderwagen als ganz persönlicher Fitnesstrainer!

  1. Uih.. na daeewäre für uns super. Da wir eher ländlich wohnen würden wir ihn super nutzen können um die ganzen Feldwege befahren zu können. Die erste Ausfahrt würden wir wohl nutzen um Oma und Opa zu besuchen. Das wären dann 7 km durch Wald und Wiesen über Hügel und Täler ;)
    Ich würd mich soooooo freuen wenn wir den Bob gewinnen würden :)

  2. So ein schickes, geländegängiges Teil fehlt noch im Fuhrpark :-) Und einen Großeinsatz gäbe es auch schon für ihn: Camping-Urlaub in Island!

  3. Da mach ich glatt mit und hoffe auf mein Glück. Unser alter Buggy ist seit dem Urlaubsflug kaputt. :(

    Da wir auf dem Land wohnen brauchen wir einen Buggy, der mit uns über Stock und Stein fährt und auch als Joggingbegleitung für meinen Mann geeignet ist. Dafür scheint mir der BOB Revolution perfekt! <3

  4. Ohhh, das wäre FAN-TAS-TISCH! So ein toller Kinderwagen, der auch sportliche Herausforderungen mitmacht. Ich würde so gern wieder mal meine Laufschuhe auspacken (und sie auch benutzen!!). Nur leider hab ich nicht den geeigneten Kinderwagen dafür. Und da wo ich wohne, gibt es Hügel, Wiesen, Waldwege, Feldhaine – da muss so ein Buggy einiges mitmachen (können). Mit dem BOB Revolution SE könnte ich endlich wieder was für mich und meinen Körper tun. Bitte, bitte, Fortuna, gib uns eine Chance! ;-)

  5. Hallo!!! Der Buggy ist echt toll, wäre super wenn wir den gewinnen würden. Der erste Ausflug, geht wahrscheinlich nur zur KiTa, aber die erste Reise wäre schon geplant. Da dürfte „BOB“ mit uns in Berchtesgaden wandern gehen!!! Das macht Spaß!!!
    Viel Glück an alle.
    Liebe Grüße.

  6. Ach was für ein cooler Gewinn!
    Da hüpfen wir Super gerne in den Lostopf!

    Ich würde den Bob zum joggen verwenden, gerade jetzt wenn es warm wird wäre das genial. Mit unserem Buggy kann man nicht so gut joggen. Deshalb Drücken wir fest die Daumen.

    Liebe Grüße
    Jenny

  7. Da hüpfe ich doch mit in den lostopf-unser te***nia geht bei kind 2 so langsam kaputt und Fahrvergnügen ist was anderes..zum einsatz käme der „neue“ab dem sommer beim reisen in der elternzeit. Für den endspurt der schwangerschaft und die geburt wünsche ich dir alles gute! Beste grüße susi mit großem jungen und babygirl

  8. Uih, das ist ja mal ein klasse Gewinnspiel!!! Mein Ziel für 2014 ist es, so selten wie möglich das Auto zu benutzen und viel mit Ida zu Fuß unterwegs zu sein. Vielleicht sogar einmal die weite Strecke bis zur Oma. Und wenn ich dabei durch den sportlichen Ausgleich auch noch die Restschwangerschaftskilos verliere, würde ich mich auch nicht unbedingt beschweren ;-).
    Lg Eva

    – Edit von 0.2: Ich kann Deine Email-Adresse auch so sehen und habe sie hier gelöscht um Spam für Dich zu vermeiden. LG! –

  9. Oooh, das ist aber wirklich ein tolles Gewinnspiel, da versuchen wir unser Glück!

    Ich würde den Wagen mit auf unsere Tour nach New York und Neuangland nehmen. Gerade für die Wanderungen da, wäre der Wagen bestimmt gut geeignet.

    LG
    Kathi

  10. Wow, was für ein toller Preis- was für ein toller Wagen! :D
    Auch ich hüpfe mal wieder, wider besseren Wissens, in den Lostopf.

    Der Wagen könnten wir absolut gut gebrachen, da wir hier mit ständigen Weinbergen täglich Challenges kämpfen und unser Wagen leider weniger berggeeignet ist.
    Unsere erste Tour allerdings würden wir dann mit dem BOB zur hoffentlich bald Kita machen. Die ist 5km entfernt, man KÖNNTE dies allerdings auch ganz gut laufen, wenn man eben einen gescheiten Wagen hat :P
    (mit dem Auto braucht man für die gleiche Strecke meistens fast ne Stunde, wegen aktuter Stauritis)

  11. wir wollen Ende Juni nach Dänemark fahren für 2 Wochen. Bevor unser Kleiner (11 Monate) auf der Welt war, haben wir da immer viel SPort gemacht, sind am Strand gejoggt und viel Rad gefahren. Das fällt leider flach beim nächsten Mal, aber mit diesem Wagen könnten wir am Strand bestimmt joggen gehen. das wäre super, denn wir lieben Sport.

    Die erste richtige Tour würde der Wagen also in Dänemark absolvieren. Und wenn er dort besteht, werden wir ihn bestimmt nie wieder hergeben wollen :)

  12. Uhhh, wir suchen doch gerade einen buggy! Der erste Ausflug wäre endlich mal wieder im Taunus über Stock und Stein. Und im Sommer dann durch das ligurische Hinterland.

    Danke für das tolle Gewinnspiel :)

  13. Ein Herzchen geb ich doch gerne :) Und Fan auf FB sind wir sowieso schon.

    Der Wagen schaut echt super aus. Da könnte ich nach der Schwangerschaft gleich loslegen und die Babypfunde abtrainieren. Da könnte ich entweder den Großen reinsetzen und wieder mit Joggen anfangen, während der Papa auf den Kleinen aufpasst. Oder der Kleine kommt ins Tuch und der Große wird geschoben :)

    LG

  14. Wow toll! Ich würde sooooo gerne wieder joggen gehen. Nach der Schwangerschaft (vor 1 Jahr) hab ich das nämlich nicht mehr geschafft! Dafür wäre das Teil perfekt! Vielleicht hab ich ja mal Glück.

  15. So einen tollen buggy bräuchten wir noch für unsere Tochter! Da wir einen Hund haben und er täglich seine Runden braucht, die durch Wald und Wiesen gehen, wäre der buggy ein Super Begleiter!
    Ich würde noch riesig über diesen Gewinn freuen

  16. Hui! Das wäre aber was für den Mini und mich! Ich würde so gerne endlich wieder inlineskaten. Das habe ich das letzte mal vor der Schwangerschaft mit dem großen gemacht. Mangels geeignetem „kinderteansporter“ hab ich es bis jetzt leider noch nicht geschafft. So ein Gefährt wäre ein Traum!

  17. Super toller Wagen. Möchte auch in den Lostopf hüpfen.
    Ich würde ihn zum walken nutzen um die Babypfunde loszuwerden.
    Aber auch hier bei uns auf dem Dorf zwischen Wald und Wiesen wurde er sich gut machen.

  18. Tja, da ich ja nun wirklich abnehmen soll, muss und will und mein Babymädchen immer mit mir muss brauchen wir dringend einen Wagen der uns erst beim walken und vielleicht später auch beim inlineskaten begleitet . Hoffentlich haben wir Glück. ;-) lg bibi

  19. Wow…ein toller Gewinn…gern würde ich, nach länger Abstinenz, mit dem BOB wieder ins Lauftraining einsteigen. Dann zusammen mit meiner einjährigen Tochter. :). Viele Grüße Ivonne

  20. Als mitlesender Papa mache ich bei so einem tollen Gewinn gerne mit. Auch ich bin etwas sportlich eingerostet und würde mit dem BOB die Laufwege bei uns am Rhein unsicher machen wollen. VG

  21. Der „BOB“ ist echt der knaller :) Bei uns käme der BOB sofort zum Einsatz. Beim joggen mit dem Hund, wandern gehen oder beim Inliner fahren. Wir sind alle sehr sportlich und könnten den heißen Flitzer gut gebrauchen ;) Das Design gefällt mir wirklich gut. Die großen Räder sehen wie gemacht aus um auch mal über Stock und Stein zu spazieren. Jetzt drück ich alles hier die Daumen.
    LG Steffi

  22. Oh, damit würde ich gerne mal ins Watt. (Oder zumindest an den Strand.)
    Wir haben hier so schöne Strecken, die ich mir mit einem normalen Buggy oder Kinderwagen nicht vorstellen kann.

    Und vielleicht traue ich mich dann ja auch endlich mal an Rollschuhe ran :D

  23. Hallo. Ich würde liebend gern den BOB für meine Schwester bzw. meinen Neffen gewinnen. Sie ist sehr sportlich und würde sich sehr darüber freuen. Der erste Ausflug geht dann bestimmt entlang der Deiche an unserem Fluss.

  24. Ich will auch! Für ausgedehnte Spaziergänge an der Isar entlang. ;) Der Große ist eine Qual auf diesen Strecken (so schwer) und der EasyWalker hat gleich zwei platte Reifen. Hüstel.

    <3

  25. Oh, was würde ich mich über diesen tollen Kinderwagen freuen. Unser erster Ausflug würde perfekt mit unserem ersten Familienurlaub zusammenfallen: Anfang Juni fahren wir mit unserem Sohn ( 1 Jahr alt) an die Nordseeküste nach Neßmersiel.
    Liebe Grüße
    Anja

  26. Was für ein tolles Gewinnspiel – da hüpfe ich gern in den Lostopf. Der Buggy würde perfekt zu unserem Wanderurlaub in Italien passen und da wohl auch den ersten Praxistest bestehen müssen. Und dann: Kölner Halbmarathon – wir kommen :-)

  27. Den BOB zu gewinnen, wäre soo klasse, wo meine Kleine doch gerade mobil wird und über Stock und Stein will!

    Und die erste Fahrt würde – ganz klar – auf meine Lieblings-Ex-Joggingstrecke führen, um mich mal wieder richtig sportlich auszupowern! Und natürlich auf dem Rückweg in aller Ruhe Käfer, Steine, Stöckchen, Vögel anschauen… Seufz, wär das schön!

    Aber auch wenn ich nicht gewinne, Dir alles Gute für die nächsten Wochen und die Geburt vom junebug!

    Beste Grüße aus Mittelhessen von
    EmmasMum

  28. Dürfen auch Großeltern mitmachen? Wir würden mit unserer Enkelin die übliche Tour zum Biobauern inkl. Spielplatzbesuch als Erstes machen.

  29. hallo frl. nullpunktzwo! :-)
    wuerde ich dieses tolle gefaehrt gewinnen, so wuerde ich sofort ab in den wald marschieren, tram pelpfade und pfuetzenreiche gegenden… das vermisse ich, bin so gern draussen, aber unser kinderwagen gibt das einfach nicht her… und auf den asphaltstrecken sieht man vermutlich schon unsre furchen.
    allea gute fuer dich auf den letzten metern der schwangerschaft!

  30. Hallo du Liebe,
    wir folgen uns auf Twitter und so habe ich dein Gewinnspiel gefunden :) (ich bin FrauMama).
    Bei uns kommt auch im Juni Nachwuchs und diese Schwangerschaft bringt mich völlig aus der Form. Daher würde ich gern diesen Kinderwagen für unsere Nummer 2 gewinnen. Wir sind in der Stadt sehr viel zu Fuß unterwegs, ich habe vor einen ‚Fit mit Baby‘ Kurs zu machen und möchte so meine Figur wieder auf Vordermann bringen :) Meine Eltern leben auf dem Land und so sind wir auch gern mal auf Feld und Wiese unterwegs.
    Ich würde mich wahnsinnig freuen, da wir von unserem Mini keinen Kinderwagen/Buggy usw. mehr haben.

    Liebe Grüße zu euch,
    Eva

  31. Oooh, da springe ich auch noch eben mit ins Lostöpfchen. Ich bin eh schon so begeistert, was Du über den Wagen geschrieben und berichtet hast, der steht schon fast auf der Einkaufsliste. Für in einem Jahr, aufwärts. Kchrkchrkchr.
    Ich würde ihn für Waldspaziergänge nutzen – Wald haben wir hier wirklich genug und ein „normaler“ Wagen wäre da wohl schnell am Rande seines Könnens.
    Like auf FB hab ich schon laaange und Herzchen gibt’s auch regelmäßig. ♥
    Däumchen drücke ich allen!

    Liebe Grüße,
    die Alltagsheldin

  32. Hallo, wow, was für ein tolles Gewinnspiel, da versuche ich mein Glück einfach mal!
    Da wir am Land wohnen wäre der BOB Revolution einfach toll für unseren kleinen Sohn JONAS! Über Stock und Stein – da wär damit das wandern fein!
    Gemeinsam mit unserer Hündin Luna wären wir ein unschlagbares-Team! :)
    Der erste Ausflug wäre der Kreuzweg zum Nachbardorf, das ist eine wunderschöne Route und ziemlich steil, damit Mama ordentlich fit bleibt/wird.
    GLG Ilse und Sohn Jonas

  33. Zweiter Versuch. Falls Du meinen Kommentar vom 23.4. schon haben solltest, bitte streichen.
    Ich staune noch immer wie viele reiselustige Mütter mit Kleinkindern Deinen Blog lesen. Unsere erste Fahrt würde ab in den Wald gehen zu Wildschweinen, Hirschen und co.

  34. Oh, das ist ja ein toller Wagen! Wir wohnen auf dem Land und gehen täglich mit dem Hund über Stock und Stein, Feldwege, Holperpisten und Wiesen. Wäre also peeeerfekt für uns :-D

  35. Na dann mach ich auch noch schnell mit.
    Sportliche Herausforderung ist schwanger ja so ziemlich alles. ;)
    Wir haben hier schöne Strecken am Rhein, da kann man gut spazieren gehen. Ansonsten einfach der normale Alltag mit KiTa Weg, einkaufen und so weiter.

  36. Was für eine tolle Verlosung!!
    Ich würde den BOB ins Auto packen, eine Stunde Richtung Berge fahren und dort eine schöne Wanderung unternehmen.

    Viele Grüße aus dem Süden
    Jessica

  37. Oh, da mache ich auch noch schnell mit- bei so einem tollen Gewinn! Der Kinderwagen käme genau recht, um mit meinem Sohn (etwas über 1 Jahr alt) in den Rheinauen die restlichen Schwangerschaftspfunde loszuwerden!
    Viele Grüße,
    Cora

  38. Da wir den Kinderwagen selbst haben und er uns so gut gefällt, würde ich ihn gerne für meine Schwester und ihr Baby gewinnen! Er ist 8 Monate alt und hätte damit noch lange etwas vom BOB. Die erste Probefahrt wäre direkt im Wald hinter dem Haus und regelmäßig auf Wandertouren im Harz, wo wir unsere beiden Wagen dann mitnehmen können. =)

    Like auf Brigitte MOM & FB ist natürlich schon lange erledigt – ich folge unter „Mamamulle“. =)

  39. Mist, nochmal, halber Kommi fehlt. Ich könnte hier endlich problemlos mit dem Mädel ins Tal über Stock und Stein, durch den Wald maschieren.
    Dahin ging auch sofort die erste Fahrt.

  40. Ich gewinne ja nie irgendwo, aber so ganz habe ich die Hoffnung doch noch nicht aufgegeben! Der Wagen sieht toll aus und wäre sehr nützlich bei unseren Hundespaziergängen über Stock und Stein! Liebe Grüße!

  41. Wow, dass ist ja ein grandioser Gewinn. Da ich seit der Schwangerschaft ein paar überflüssige Pfunde mit mit rumschleppe und diese gerne weg hätte, käme mir der Wagen gerade recht. Wir wohnen sehr hügelig, mit Wald, Feldern und Wiesen da ist es mit einen „normalen“ Buggy nicht immer so einfach. Meine Schwiegereltern wohnen in Tirol und da sind natürlich extreme Bedingungen für jeden Buggy. Wanderungen und kleinere Bergtouren waren bislang immer recht schwierig um so gespannter würde ich diesen tollen Buggy testen und ausführen. ❤

  42. Also ich liebe es mit meinem Hnd querfeldein zu laufen…bisher nicht möglich :-(
    Das wäre mein erster Weg und der zweite mit meiner Mutter walken…drei Generationen sind dann unterwegs. ..das wäre ein Fest

  43. Wie schön, dass auf deiner Seite so ein super Gewinn ausgeschrieben ist :-)! Mit diesem Buggy werden die Hundespaziergänge und Joggingstrecken ein perfektes Abenteuer durch Wald, Wiese, Strand und auch Schnee – und alle haben Spass daran.
    Ich würde mich sehr freuen, den Buggy in allen Outdoor-Varianten zu nutzen :-)…die Videos sind sehr vielversprechend!!!!

  44. Was für ein toller Gewinn. Da spring ich doch glatt auch in den Topf. Bei uns würde der bob sich an viele Wald und Wiesenspaziergänge gewöhnen müssen. Die erste Tour machen wir am Saaleufer und füttern Enten ;)

  45. Wer mit einem Kleinrad-Buggy mal durch den Wald spaziert ist weiß was für eine Qual das ist. Also: Der Bob wäre für unseren nächsten Waldspaziergang perfekt.

  46. Wir versuchen auch unser Glück… Da wir ländlich wohnen und es zudem bergig ist, wäre der o.g. Rennschlitten genau das richtige für unseren Sohnemann und für uns!!! Also. Auf in den Lostopf ;-)

  47. Bis jetzt bin ich erst immer abends gejoggt, wenn mein Schatz zu Haus war und auf unseren Ben aufgepasst hat. Damit könnte ich ihn endlich mitnehmen, egal ob wir durchs Gelände, von Baumwurzeln aufgeplatzte Feldwege oder Schotterstraßen laufen, das wäre einfach toll ♥ LG, Rabea

  48. Das wäre ein sehr schöner Wagen für unseren Enkel. Mit ihm könnten wir unserem Enkel unsere geliebten Wanderwege zeigen. Die Eltern dürfen ihn natürlich auch nutzen :-)

  49. Mit BOB könnten wir endlich mal über Feldwege spazieren gehen und müssten nicht immer auf die asphaltierten Straßen ausweichen

  50. Wir wohnen im Bergischen Land – und „Bergisch“ trifft es wirklich. Die Natur ist zwar zauberhaft aber halt auch voller Tücken. Berg hoch und runter und viele ungepflasterte Wege gibt es bei uns zu erkunden. Daher wäre unsere Bob „Bewährungsprobe“ eine Runde gemütlich im Bergischen wandern. Das ist nämlich bisher zu kurz gekommen :-(

    Viele Grüße
    sabrina

  51. Hallo,
    kurz vor knapp möchte ich auch noch in den Lostopf hüpfen.

    Wir fangen gerade mit Wandern an. Unser erster Bob Ausflug könnte über den A9 Rundwanderweg in Ratingen gehen

    Viele Grüße
    Themas

  52. Also ich finde, dass der BOB prima zu unseren Wanderungen im Nationalpark Bayerischer Wald / Sumava passt, das wäre dann auch unser erster Ausflug.

  53. Das ist ja ein toller Gewinn!!! Sehr gerne würde ich diesen coolen Buggy für meine Tochter gewinnen. Meine Frau würde sich garantiert auch darüber freuen! :-) sie fährt oft Inlineskates und sprach schon mehrmals davon wie toll es doch wäre mit einem geeigneten Wagen auch die Kleine dabei zu haben. Mit diesem hier wäre das ja dann kein Problem mehr.

    Lg David

    Edit durch Frl. Null.Zwo:
    Habe Deine Email- Adresse zu Deinem Schutz hier rausgelöscht, sie wird mir als Admin dennoch angezeigt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.