13. SSW | Kind 3

Schwangerschaftswoche13

Untersuchungen/ Arztbesuche:  >>>Hier<<< schon veröffentlicht. Und da mir nun ein paar Tage in dieser Woche „fehlen“, gibt’s auch nicht so viel zu berichten:

Bauch/ Busen: Der Busen ist momentan echt empfindlich. Er holt jetzt scheinbar das nach, was in den anderen Schwangerschaften wesentlich früher passierte.

Haut/Haare/Nägel: Haut – Ach zum Glück ist Winter und man sieht kaum etwas von ihr. Wohl fühle ich mich nicht, wenn ich in den Spiegel sehe.

Körper: Der Bauch drückt teilweise wieder sehr nach oben. Die Gebärmutter ist auch im Vergleich für den [korrigierten] Zeitpunkt am höchsten und steht schon 3 fingerbreit unter dem Nabel | Die Schlafunterbrechungen durch das Mini-M machen mir echt zu schaffen, da ich morgens das Tochterkind zu einer festen Uhrzeit wegbringen muss und nicht ausschlafen kann, wenn Monsieur auch noch geruht zu schlafen.

Seele: Nun kann ich richtig schwanger sein, das fühlt sich verdammt gut an! Kein Bauch- Verstecken mehr, offene Worte mit dem Tochterkind und dem Rest der Familie, alles fürs nächste Jahr vorbereiten und terminieren. Endlich fallen viele so viele „Wenn die 12. Woche rum ist und der US gut aussieht, dann…“ weg!

Errungenschaften/ Aussortiert: Dem Mini-M bei seinem Geburtstagskaffee mit der Verwandtschaft morgen das Shirt mit der Aufschrift „Grosser Bruder“ anziehen – hihi!

Geht gar nicht: .

Geht gut: Kakao. TK- Pizza und TK- Baguettes

Must have: Russisch Brot

SSW 12+6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: