12 von 12 im Oktober

Veröffentlicht am Veröffentlicht in geknipst | 12 von 12
12von12
Noch mehr die mitmachen gibt es hier

Heute also wieder 12 Fotos von meinem Tag. Gestern habe ich das Tochterkind ins Papa-Wochenende gebracht, daher gibts von ihr leider heute nichts zu sehen.
Der Mann hatte kürzlich Geburtstag und ab nachmittags erwarten wir Gäste zu einer kleinen Party.

Wider Erwarten hatten wir eine ruhige Nacht und wurden nicht vom Mini-M, sondern um kurz nach acht vom klingelnden Telefon geweckt. Gegen halb neun schlug auch der kleine Mann die Augen auf und wir sassen nach einer grossen Kuschelrunde im Bett erst sehr spät am Frühstückstisch.
image

Kurz darauf hörten wir verdächtige Geräusche aus dem Flur, wo das MiniM nicht nur spielte, sondern sich bis zu den Achseln die Windel vollgemacht hatte. Also vorsichtig und vor allem ohne weiteren Schäden das Kind ausziehen und eine Runde in die Wanne setzen.
image

Die Wohnung schnell gesaugt, unter die Dusche gehüpft und ab in den Supermarkt
image

Einer meine Teile für das Buffet heute: Frischkäse-Pizza-Schnecken. Einfach herzustellen und ein super leckeres Finger-Food!
Rohzustand:
wpid-IMG_20131012_123046.jpg

Und fertig gebacken:
image

Da sich das Mini-M nach seinem Mittagsschlaf ins Bett zum Spielen setzen lässt, kann ich endlich mal ein paar Pullover und Strickjacken bügeln. Das Pulloverfach war leer, das Bügelfach ziemlich voll und nächste Woche stehen ein paar Termine an, wo ich nicht als Schlunz hingehen kann
wpid-IMG_20131012_135305.jpg

Dann aber schnell in die Küche, wir beide haben Hunger! Kürbis-Kartoffel-Fleisch kam wieder nicht so gut an (wie alles breiige in den letzten Tagen), aber mir schmeckt mein Käse-Salami-Brötchen!
By the way: Ja, ich esse Salami. Ich bin Toxo- positiv und eine Listerien-Erkrankung halte ich für so unwahrscheinlich, dass ich das Risiko gern eingehe *mjam*
image

Ein bisschen Waffelteig vorbereiten und dann die grosse Quizfrage: Was anziehen?
Mein Bauch hat gefühlt mit positivem Test losgelegt zu wachsen und inzwischen sieht man es bei fast allen meinen Klamotten. Aber wir wollen es ja noch für uns behalten bzw. wissen ja noch nichtmals, ob das Herzchen schlägt.
wpid-IMG_20131012_152322.jpg

Also schwarz kaschiert ja und die Weste trägt etwas in der Taille auf, so dass der Bauch nicht ganz so dick scheint. Sollte gehen:
wpid-IMG_20131012_153152.jpg

Ein paar Waffeln auf Vorrat backen, bevor die ersten hier einfallen
wpid-IMG_20131012_154916.jpg

Den Abwasch macht später die Spülmaschine :)
wpid-IMG_20131012_204407.jpg

Und jetzt, wo das Mini-M endlich schläft, noch was essen. Und trinken, und unterhalten…
image

0 Gedanken zu „12 von 12 im Oktober

  1. Oh, so einen Tag mit übervoller Windel zu starten macht ja auch nur mäßig Spaß – upsi. Na ich hoffe mal, das war nicht auch noch gleich mit einer großen Putzaktion verbunden. :-)
    Uih, ja so ein wenig Bauch sieht man schon. hihi ♥ Aber hast Du ja recht gut kaschiert… Oder ist das wem doch aufgefallen?

    Liebe Grüße und ein schönes Restwochenende noch,
    die Alltagsheldin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.