4+2 Alles okay? | Kind 3

Veröffentlicht am Veröffentlicht in 05.SSW, Schwangerschaft

Gestern konnte ich nicht anders und habe beim Einkaufen zwei 25er Sunlife Streifentests von re*al mitgenommen. Ich kleiner Kontrollfreak teste doch so gerne und ein Anstieg in der Strichintensität sollte mit zwei, drei Tagen dazwischen doch auch jetzt in der 5. Woche noch zu sehen sein, oder?

Nun zeigte das Mistding aber heute morgen nur eine zweite Linie, die ca. 3/4 so stark wie Kontrolllinie ist.
WTF?
Ist der Test kacke und schlägt im Allgemeinen erst spät an oder ist irgendwas nicht in Ordnung? Ich hatte ehrlich gesagt schon beim Durchlaufen mit einem fett pinken zweiten Strich gerechnet und jetzt das!
Da sich das HCG anfangs nur alle 2 Tage verdoppelt (tuts doch noch, oder? Schnell nachlesen→ ja, spätestens am 3. Tag), lohnt sich ein neuer Test auch erst übermorgen.
Hrgmph!
Hätte ich doch einfach mal die Finger davon gelassen, dann würde ich mir jetzt nicht solche Gedanken machen!!!

Bin ich deswegen vielleicht auch abends nicht so müde, wie ich es in Erinnerung habe, weil vielleicht doch nicht alles so richtig läuft? Immerhin war mir gestern abend mal ein klein wenig schlecht. Die Brüste tun auch gar nicht mehr so doll weh, aber dafür zieht es heute wieder nett im Unterleib.

Willkommen in der Dauerschleife des Warten- und Sorgen- Modus namens Schwangerschaft!

Ein Gedanke zu „4+2 Alles okay? | Kind 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.