Alles neu macht der Mai ♥

Veröffentlicht am Veröffentlicht in gedacht | geherzt | gefühlt, gefeiert | Besondere Tage

Gestern packte ich beide Kinder und eine große Tasche ins Auto und fuhr zu meinen Eltern.

Rechts und links der Autobahn schienen die Bäume und Büsche explodiert zu sein – ein einziges Farbenmeer aus getupftem hellgrün, hellgelb und weiß!

Meine Mutter hatte lecker gekocht, das Mini-M verzauberte alles und jeden und auch das Tochterkind war ziemlich guter Dinge, da die Oma einen wunderbaren Sandkasten und seit Neuestem auch eine kleine Rutsche im Garten hat! Wir saßen viel auf der Terrasse und nachmittags machte ich mit meinen beiden ♥- Damen – mit meiner Schwester und dem Tochterkind – einen kleinen Spaziergang zum Deich. Das Mini-M war auch mit, verschlief aber das Meiste gut geschützt unter seinem Sonnenhut im Marsupi.

Raus aufs Land.

Mitten auf der Strasse laufen – hier (fast) immer so

2013-05-01 6

Apfelblüten auf der Streuobstwiese

2013-05-01 5

Ein einziges Kirschblütenmeer

2013-05-01 4

Plattes Land. Den Blick schweifen lassen können, ab und an einen Trekker hören (ja, auch am Feiertag wird hier auf dem Dorf gearbeitet) und einfach nur frische Luft, die sooo gut duftet!

2013-05-01 3

Hüpfen, dass die Zöpfe fliegen!

2013-05-01 1

Und zu guter Letzt: Hühner füttern! Mit Eiern von diesem kleinen Hof bin ich sozusagen groß geworden – aber inzwischen verkaufen sie nicht mehr an die Nachbarn.

2013-05-01 2

Ein wunderschöner Tag, der leider auch wieder viel zu zu schnell vorbei ging!

Und ein Tag, der richtig Lust auf Sommer machte :)

3 Gedanken zu „Alles neu macht der Mai ♥

  1. Oh sind das tolle Bilder, so herrlich sommerlich, total toll ♥♥♥
    Und ich staune (mal wieder. hihi), wie lang die Haare des Tochterkindes sind, oha! Total schick mit den 2 Zöpfchen.

    Ja, so ein Wetterchen sooo schön genießen können, das müsste öfter drin sein. seufz

    Liebe Grüße
    die Alltagsheldin

    1. Genau! Ein Wetterchen ist das- und ich gehe jetzt Unkraut jäten. Wer hätte das gedacht!
      Ja, die Locken sind wieder lang. Mal sehen wie lange sie und ich das morgendliche Kämmen noch überstehen… sonst kommen eben wieder ein paar cm ab und gut ist.
      Schönes Wochenende Euch! Und auch viel Erfolg im Garten :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.