12 von 12 im April 2013

Die Idee stammt von hier
.
.
.
 Nachdem die anderen beiden zur Tür raus sind und das Wichtigste im www nachgelesen und getippt ist: Frühstück! Mal wieder auf der Couch, aber nun gut.
P1020424
Und danach ein Schläfchen (zu diesem Zeitpunkt wußte ich noch nicht, daß es nicht das letzte auf mir drauf war und der folgende Tag sehr, sehr anstrengend werden würde. Impfgedöns und so)
P1020425
Kurze Zeit später ann klingelte es natürlich an der Tür… die Postbotin – Baby wieder wach aber endlich sind die bestellten Babylegs da
P1020432
Die Sonne, die Sonne! Und Glitzerfunkeln auf den Hortensien, die am Sonntag endlich in die Erde sollen!
P1020445
Die üblichen Wäscheberge wegsortieren
P1020449
und danach mit dem inzwischen ziemlich nöligen Mini-M eine Runde nach draußen
P1020451
Kaum zur Wohnungstür wieder rein zwar wieder wach, aber immerhin mit besserer Laune. Macht seit heute mit Hingabe gaaanz viel „Brrrrrr „und dabei Spuckeblasen (insgesamt 3 Oberteile durchgesabbert)
P1020462
Darauf erstmal etwas Süßes
P1020465
Im Anschluss nochmal vor die Tür, denn schlafen geht irgendwie immer noch nicht. Diesmal im Tuch und unterwegs als kleines Streifenhörnchen!P1020466
Kurz im Baumarkt gewesen und noch mehr Vorfreude gekauft P1020475
Aufgrund der Biokiste etwas Neues probieren… Vorbereitung ist alles!P1020476
Spitzkohleintopf mit roten Linsen- verdammt lecker! (Der Salat dazu ist nicht im Bild)P1020478
Und nun freue ich mich noch auf ein paar Minuten TV bevor ich vor lauter Müdigkeit einschlafe.
Gute Nacht allerseits!

3 Gedanken zu “12 von 12 im April 2013”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: