Tragetuch | Tragen im Winter

Veröffentlicht am Veröffentlicht in 04. Lebensmonat, getragen | Tragetuch | Tragehilfe

Eine Freundin fragte mich letztens, wie ich das denn so mache mit dem Tragen im Winter. Um langwierige Erklärungen zu umgehen, habe ich ihr einen kleinen Comic gemacht, den ich hier jetzt auch veröffentlichen will.

Achtung: Je nachdem welche Tragehilfe man benutzt, muß das Kind schon früher reingesetzt werden. Dargestellt habe ich nur meine Art, mich und mein Kind winterfertig zu machen. Ich zeige es mit meinem 4,60m Tragetuch von Hoppediz (second hand gekauft 2013) und meinem Winter-Tragecover von MAM (Neuanschaffung im Jahre 2009/10).

Und das Kind natürlich nie alleine auf dem Wickeltisch liegen lassen! Falls nötig, auf dem Fußboden oder im sicheren Laufstall parken!

Jetzt gehts los:

WintertragenTeil1

Zeitaufwand insgesamt: ca. 10 Minuten

  1. Baby im Home- Outfit (Langarmbody, Pullover, Strumpfhose, Socken)
  2. Mama im Home- Outfit (Rollkragenpullover, damit es beim Tragen am Hals nicht so kalt wird)
  3. Tragetuch/ Tragehilfe anlegen
  4. Frontansicht vorgebundenes Tragetuch (Doppel-X-Trage)
  5. Ganz wichtig: Schuhe anziehen (Bücken nachher mit Kind in der Trage ist schwierig)
  6. Baby im Trage-Outfit (Home-Outfit plus dünne Mütze, Strickjacke mit Kapuze, Hose)
  7. Baby in die Trage setzen und Kopf-Kuss-Höhe prüfen – Frontansicht
  8. Seitenansicht
  9. Cover darüber
  10. Mama Jacke anziehen, Baby die Kapuze anziehen und ganz wichtig: Mütze und Schal für sich selber nicht vergessen!

WintertragenTeil2

Ich kann wegen der Länge meines Mantels den untersten Knopf zu machen, dann weht der Mantel beim Laufen nicht auf. Im Einkaufsladen ziehe ich mir dann (je nach geplanter Verweildauer) Mütze und Mantel aus und nehme dem Kind die StrickjackenKapuze herrunter.

Wieder zuhause angekommen hat er immer ganz rosige Wangen und vor allem ganz warme Füße und Beine – die würden ohne Cover oder beim Tragen über dem Mantel ganz schnell auskühlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.