Ich & meine Fotos – Part II

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Familie | Alltagsdinge

Wie ich hier schrieb, sollte ich ja heute die Nachbesserung bekommen.

Und es hat geklappt!!! Yuhee! Ich hatte heute die neuen Bilder im Briefkasten – und sie waren gut! Keine Pixel zu viel oder zu wenig darauf. Ich war fassungslos! ;-)

Somit werde ich auch ein Fotobuch auf www.pixum.de/fotobuch ausprobieren, denn ich mag es nunmal ordentlich und möchte zu gerne die Fotobücher vom Tochterkind fortführen. Dummerweise hatten wir – also ihr Vater und ich – damals zwar welche verschenkt, aber keines für uns bzw. für mich behalten. Und da der kleine Lockenkopf so gerne Fotos von sich schaut (und ich auch – vor allen Dingen zum vergleichen mit dem Mini-M), ich aber blättern wesentlich schöner als klicken finde, werde ich jetzt nach und nach noch ein paar Alben von den letzten 2 Jahren anlegen und drucken lassen.

Und hoffe dabei ganz stark daß das nicht wieder so ein Ding wird, welches irgendwie zwischen Wäschebergen und Erkältungen im Sande verläuft

Ein Gedanke zu „Ich & meine Fotos – Part II

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.