27. SSW | Kind 2

Untersuchungen/ Arztbesuche:

Montag das erste Mal bei der Hebamme im Geburtshaus war einfach nur toll! Dann am Donnerstag nochmal ausser der Reihe zum FA

Bauch/Busen:

Bauch wächst und hat sich laut Aussage meiner Mutter auch schon etwas verändert. Ich finde, er wächst nicht mehr länger nur nach vorne, sondern jetzt nun auch zu beiden Seiten. Dennoch kommen jetzt schon die ersten Kommentare von völlig Unbeteiligten (Kassiererin, Büdchenfrau), es wird doch ganz bestimmt ein Junge, nicht? Ja, der Bauch ist spitz, aber das war er beim Tochterkind auch. So langsam erwarte ich auch schon fast die ersten Übergriffe, nicht daß ich sie mir wünschen würde…

Mein allerliebster Lieblings- Jeansrock kneift. Ich fürchte, seine Tage sind gezählt da es keine Verstellmöglichkeit gibt *huibuh*

Körper:

Es zieht im Schritt – im Schambeinbereich und die Innenseiten der Oberschenkel runter. Manchmal fühlt es sich so an, als hätte das Becken unten einen Knacks abbekommen. Diese Hitze mit über 30 Grad ist abartig. Ich habe das Gefühl, eine Flüssigkeit einzuatmen. Der Kleiderschrank gibt für untenrum kaum noch was her und ich bin echt froh, erst mal nicht ins Büro zu müssen. Die doofen Strümpfe würden mich wohl umbringen!

Seele:

So lange getrennt vom Doppel-M ist voll doof! Aber mit einer vorwitzigen 3-jährigen traue ich mich noch nicht in die neue Chaos- Wohung. Da muß ich dann bestimmt mehr „Nein!“ sagen als irgendetwas anderes und bin andauernd am springen, weil sie irgendetwas „tolles“ gefunden hat :-(

Ich hoffe, die nächste Woche ohne Büro läßt mich etwas entspannen/ verschnaufen. Auch wenn der eine Chef (der Dienstag aus dem Urlaub wieder kommt) erstmal ziemlich sauer sein wird, daß etwas noch nicht fertig ist. Da kann ich aber wirklich nix für…

Errungenschaften:

Von der Tick-Tack-Oma einen Strampler in 68 und einen Anorak in 80 – der paßt dan wohl nächstes Frühjahr…

Geht gar nicht:

Zwiebeln im (Nudel-) Salat

Geht gut:

Gelato! Nektarinen

SSW 26+6 (der Ticker zeigt einen Grünkohl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: