18. SSW | Kind 2

Untersuchungen/ Arztbesuche: hatte ich hier schon geschrieben :-)

Bauch/Busen:

Der Busen scheint echt nochmal einen Wachstumsschub gemacht zu haben, leider auch leicht schmerzhaft.

Täglich spüre ich den kleinen Untermieter – manchmal schon morgens direkt nach dem Weckerklingeln, spätestens aber wenn ich im Büro sitze. Und auf jeden Fall auch abends, wenn ich auf der Couch liege. Meistens sind es mehrere Stubser innerhalb von wenigen Minuten, auf die dann längere Zeit Ruhe folgt. Manchmal geht aber auch nach einer Viertelstunde die nächste Runde los. Und gerade eben pockt es wieder von innen #kleinesWunder

Haut/Haare/Nägel:

Endlich gestern der Friseurbesuch! War nach 9 Monaten auch mal wieder nötig. Aber nur Spitzen ab, damit die Haare weiter lang wachsen können und ich zur Geburt wieder den Pferdeschwanz zusammenbekomme.

Körper:

Gegen die Restless Legs soll ich doch wieder Eisen zuführen, denn der Wert ist innerhalb von vier Wochen von 14,0 auf 12,0 gesunken. Er ist eigentlich noch ausreichend hoch, aber wenn ich jetzt schon wieder abends nicht einschlafen kann weil die Beine so doll kribbeln, liegt es wohl an der Abnahme.

Gewicht/Bauch-Umfang bei 17+0: 67,3kg/ 96,5cm

Seele:

Jungsmutti. Jungsname. Immer noch: Uha.

Der Mietvertrag soll nächste Woche hier ankommen. Die Wohung wird es auch wohl werden, weil nix besseres in Sicht ist.

Und ziemlich viel Hormone!

Errungenschaften:

Beim großen Online- Auktionator die halbe Umstandsmode einer Anbieterin ersteigert: eine Sweatjacke, ein Longsleeve, einen dünnen Poncho (stelle ich mir auch beim Stillen sehr praktisch vor) und ein langärmeliges Strickkleid. Ich habe keine Lust im Herbst teuer im Laden shoppen gehen zu müssen. So langsam wäre ich ganz gut ausstaffiert… Allerdings warte ich jetzt schon seit 1 Woche auf die Versandbestätigung…

An einer kleinen, wunderhübschen weichen Babyhose kam ich auch nicht vorbei – sie wird gerade für uns produziert.

Geht gar nicht:

Diese Büsche, die hier momentan weiß blühen und scheinbar an jedem Gartenzaun wachsen – ihr Geruch raubt mir den Atem

Geht gut:

Erdbeeren mit Milchreis, Erdbeeren mit Grießbrei

SSW 17+6 (der Ticker zeigt eine Mango?)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: