6. SSW | Kind 2

Morgen geht’s das erste Mal zum Arzt… ich bin einerseits etwas aufgeregt, andererseits die Ruhe selbst und deswegen ein bisschen verwundert. Seit 04+3 (der 18. Hochlagentag = lila Balken bei NFP) bin ich schon wesentlich ruhiger – da wusste ich es knapp eine Woche, scheinbar ausreichend Zeit um sich an den Gedanken zu gewöhnen :-)

Der eine oder andere weitere digitale Test, der weit vor dem Soll-Datum schon ein „Schwanger 3+“ zeigte, trug wohl auch ein bißchen dazu bei…

So langsam mehren sich auch die Zipperlein:

Meine Oberweite legt immer noch zu und schmerzt deswegen fast täglich. Die Umbauarbeiten im Bauch bekomme ich auch teilweise sehr stark mit und heute ist mir den 2. Tag über den Mittag etwas übel.

Die Müdigkeit merke ich nicht täglich, aber ich wache fast jede Nacht mehrfach auf.

Und ich habe HUNGER!!! Vor allem auf belegte Brötchen mit (ganz wichtig) Remoulade!

Resultat: Die Hosen zwicken ab Mittags und meine beiden Jeans aus Studienzeiten, die mir seit dem Umzug Dezember 2010 wieder passten, kann ich jetzt schon getrost wegpacken. Die bekomme ich selbst morgens nur noch mit Mühe zu.

Gut, dass ich letzte Woche schon die Kiste mit den Umstandsklamotten aus dem Keller habe holen lassen und durchgewaschen habe  :-)

SSW 05+1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.